Unfallversicherung

Dezember 31, 2013

Der Sozialversicherungsfachangestellte im Fachbereich Unfallversicherung

Ein Sozialversicherungsfachangestellter der Fachrichtung Unfallversicherung ist in erster Linie, der direkte Ansprechpartner für die Versicherten. Er berät sie im Mitglieds-, Leistungs- und Beitragsbereich, er stellt eventuelle Ansprüche fest und führt Gespräche über eine finanzielle Absicherung bei einem Arbeitsunfall oder einer Berufskrankheit. Die Tätigkeit eines Sozialversicherungsfachangestellten ist ein anerkannter Beruf und die Ausbildung dauert drei Jahre, sie kann aber unter Umständen, um ein halbes Jahr verkürzt werden. Der Bewerber um einen Ausbildungsplatz sollte nachfolgende Interessen haben, […]