Schlafmangel

3. Oktober 2013

Schlaf ist wichtig!

Ob Frühaufsteher, oder Morgenmuffel, jeder Mensch hat seinen eigenen Schlafrhythmus. Er hat sozusagen, eine innere Uhr, und diese sollte nicht durcheinander gebracht werden. Die Menschen schlafen immer weniger. In den letzten 20 Jahren ist die Schlafdauer um gut eine Stunde gesunken, und liegt nun bei etwa 7,5 Stunden. Doch wer glaubt die Länge des Schlafes sei am wichtigsten, der irrt gewaltig, denn auch die Qualität ist außerordentlich wichtig. Wer also über einen längeren Zeitraum unter […]