Prophylaxe

27. Dezember 2013

Die zahnmedizinische Fachangestellte

Eine zahnmedizinische Fachangestellte hat die Aufgabe, den Zahnarzt bei seinen Tätigkeiten zu unterstützen, das heißt auch, dass sie den gesamten Praxisablauf organisieren muss. Die Menschen, die in diesem Beruf arbeiten, sind zu 99% weiblich. Der schulische Werdegang Um den Beruf einer zahnmedizinischen Fachangestellten zu erlernen, ist eine qualifizierte Vorbildung nicht unbedingt nötig, aber natürlich werden hier die Bewerber bevorzugt, die einen höheren Bildungsgrad vorweisen können, das wären die Realschüler oder diejenigen, die ein Abitur gemacht […]
4. Januar 2014

Assistent/in- Gesundheitstourismus/- prophylaxe

Assistent/in- Gesundheitstourismus/-prophylaxe helfen bei dem Entwurf, der Organisation, der Realisierung und der ärztlichen Abrechnung von Fremdenverkehrs-Angeboten und Betreuungsangeboten im Gebiet Wohlergehen und Wellness mit. Persönliche Anforderungen Wer den Beruf erlernen möchte, sollte über ein gutes Organisationstalent verfügen. Hier ist auch das schnelle Erledigen von Schreibarbeiten an der Tastatur von Vorteil. Die generelle geistige Leistungsfähigkeit sollte durchschnittlich sein, zudem ist ein gutes Handgeschick von Vorteil. Ebenfalls sollte über ein gepflegtes, angenehmes und freundliches Wesen verfügen. Auch […]