mta ausbildung

7. Dezember 2013

Die veterinärmedizinisch-technische Assistentin

Eine veterinärmedizinische Assistentin führt die tiermedizinischen Untersuchungen in einem Labor aus. Sie analysiert Lebensmittel, die aus Tierprodukten hergestellt werden. So kann sie Tierkrankheiten oder sogar eine Tierseuche, schnell erkennen und bestimmen. Zu ihren Tätigkeiten gehören, dass sie Körperflüssigkeiten und Gewebeproben untersucht, die für eine Herstellung von Medikamenten oder Kosmetika, dienen sollen. Natürlich werden auch von Fleisch und Milch Proben entnommen und auf Keime oder Bakterien untersucht. Sie arbeitet eng mit Tierärzten, Mikrobiologen, Biochemikern und Zoologen […]
6. März 2014

Assistent/in- medizinische Gerätetechnik

Assistent/in- medizinische Gerätetechnik beraten vor allem medizinisches Personal über Geräte, die in dem jeweiligen Fachbereich genutzt werden. Sie klären das Personal über die richtige Handhabung auf und warten die Geräte. Zudem reparieren sie auch defekte Geräte. Ein weiteres Aufgabengebiet ist die Mitentwicklung neuer medizinischer Geräte und deren Vertrieb sowie der Kundenservice. Persönliche Anforderungen Als Assistent/in- medizinischer Gerätetechnik sollte man Interesse an technischen Geräten besitzen und über eine schnelle Auffassungsgabe verfügen. Neue Ideen zu entwickeln gehört […]