Laboratoriumsassistent

Januar 2, 2014

Der Zytologieassistent

Eine früh erkannte Krebskrankheit ist in vielen Fällen noch heilbar. Deshalb sollte jeder zu einer Krebsvorsorgeuntersuchung gehen. Der Zytologieassistent bekommt eine Gewebeprobe oder einen Abstrich und kann dann hieran unterscheiden, ob es sich um verdächtiges oder unverdächtiges Zellgewebe handelt. Die Arbeitswelt eines Zytologieassistenten besteht aus Mikroskopen, Dunkelraum, Objektträgern und Dateien. Er erstellt den ersten Befund und der behandelnde Arzt stellt dann eine Zytodiagnostik aus. Voraussetzung für eine Ausbildung In der Schule sollten gute Noten in […]
Januar 3, 2014

Medizinisch-technische/r Assistent/in – Funktionsdiagnostik

Allgemeines über diesen Ausbildungsberuf: Bei diesem Ausbildungsberuf stellt man mit der Hilfe eines elektronischen Messverfahrens die Funktion der Lunge, des Herz- und Kreislaufsystems, des Nervensystems und auch der Sinnesorgane fest. Dieses erfolgt durch das Messen des Blutdrucks, der Herzströme, der Hirnströme, der Hörfähigkeit, des Blutdurchflusses und der Lungenfunktion. Welche Voraussetzungen spielen für diesen Beruf eine wichtige Rolle? Zunächst spielt eine entsprechende Sportlichkeit eine wichtige Rolle, da man ständig in Bewegung ist. Ebenso sollte man sorgfältig […]
Januar 13, 2014

Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/in

Man führt hierbei Behandlungen zur Krankheitsvorsorge durch, sowie Laboruntersuchungen. Hauptsächlich arbeitet man in Arztpraxen, Gesundheitsämtern, in der medizinischen Forschung, in Blutspendendiensten oder in Krankenhäusern. Welche Voraussetzungen spielen für diesen Beruf eine wichtige Rolle? Zunächst spielt ein allgemeines Leistungsvermögen, logisches Denken, rechnerisches Denken, eine enorme Merkfähigkeit sowie Daueraufmerksamkeit eine große Rolle. Ebenso Fingergeschick, mündliches Ausdrucksvermögen, Rechtschreibsicherheit und ein hohes Verständnis für mündliche Aussagen. Um zur Ausbildung zugelassen zu werden, ist ein ärztliches Attest notwendig ebenso einen […]