Hörgeräteakustiker

11. November 2013

Hals-Nasen-Ohren Audiologieassistent

Wer eine Ausbildung zu einem HNO-Audiologieassistenten machen möchte, muss das Zeugnis der mittleren Reife in seiner Tasche haben. Gute Noten in den Fächern Deutsch, Physik, Technik und Biologie sind eine Voraussetzung. In der Zeit einer theoretischen und einer praktischen Ausbildung erwirbt man Kenntnisse in folgenden Bereichen, wie zum Beispiel, Sprachaudiometrie, Stimmgabeltest, einer Simulationsprüfung, Spielaudiometrie, einer Reflexprüfung bei Neugeborenen und wie eine Beratung mit einem Hörgeräteträger zu führen ist. Die Ausbildungszeit! Die Ausbildung an sich dauert […]
18. November 2013

Die Aufgaben eines Hörgeräteakustikers

Die Arbeit des Hörgeräteakustikers ist in Deutschland ein anerkannter Berufszweig. Seine Hauptaufgabe besteht unter anderem darin, laut einer ärztlichen Diagnose, die Art und das Ausmaß der Behinderung festzustellen. Dann muss er die Bestandteile eines perfekt funktionierenden Hörgerätes zusammenbauen. In der Ausbildungszeit! Um den Beruf eines Hörgeräteakustikers zu erlernen, ist ein Mittlere Reife Zeugnis nötig, oder aber die Hochschulreife. Die Ausbildung dauert drei Jahre und wird bei einem Hörgerätehersteller absolviert, außerdem kommt ein Blockunterricht in einer […]