Erektionsstörung

4. Dezember 2013

Potenzstörungen und Erektionsstörungen

Diese Störungen sind gar nicht mal so selten, laut Schätzungen leiden bundesweit etwa 5 Mio. Männer unter diesen Problemen. Und viele davon trauen sich nicht, mit ihrem Problem einen Arzt aufzusuchen. Es betrifft allerdings nicht nur ältere Männer, sondern auch jüngere Männer können von diesem Problem betroffen sein. Wann spricht man eigentlich von einer Erektionsstörung? Kommt es über einen Zeitraum von mehr als drei Monaten zu einer erektilen Dysfunktion, so lautet nämlich die medizinische Bezeichnung […]
15. Dezember 2013

Die Sache mit den Hormonen

Hormone der einen oder anderen Art kreisen in jedem Organismus, sie erfüllen darin die unterschiedlichsten Aufgaben. Das Hormon Testosteron ist ein Sexualhormon auch Androgen genannt und es ist für die männliche Ausprägung verantwortlich, allerdings kommt es auch im weiblichen Körper vor. Beim Manne erfolgt die Bildung dieses Hormons im Hoden, bei Frauen findet die Produktion in den Eierstöcken statt. Das vom Hoden produzierte Testosteron ist dafür verantwortlich, dass die Spermien sich bilden und reifen können […]