Depressionen

Oktober 4, 2013
Stress

Stress macht dick!

Wenn der Körper signalisiert, dass er Hunger hat, steckt meistens das Hormon Ghrelin dahinter. Es entsteht im Magen-Darm Trakt und löst im Gehirn ein Hungergefühl aus. Ghrelin hat aber noch andere Eigenschaften, es bekämpft Angstgefühle und Depressionen. Ein unerwünschter Nebeneffekt! Chronischer Stress treibt den Ghrelinspiegel des Menschen in die Höhe, Angst, und Depression nehmen ab, aber das Hungergefühl steigt, und das Gewicht nimmt zu. Dauerstress macht in mehrfacher Hinsicht dick, denn der Hunger auf etwas […]
März 7, 2014

Soll eine Frau in den Wechseljahren Hormone nehmen?

Noch vor zwanzig Jahren waren die Frauenärzte der Meinung, es wäre ein Fehler, Frauen in den Wechseljahren keine Hormone zu geben. Schließlich würden sie ihnen während dieser Zeit fehlen. Ein roter Kopf oder eine nass geschwitzte Bluse, immer dann, wenn es gerade gar nichts passt. Jede Frau in so einer Situation wäre zu ihrem Arzt gegangen und hätte sich Hormone verschreiben lassen. Das konnte sie auch, bis zum Jahr 2002, da wurde nämlich bekannt, dass […]