ausbildungsvergütung

11. November 2013

Kaufmann oder Kauffrau im Gesundheitswesen

Der Kaufmann- oder frau im Gesundheitswesen, ist in Deutschland eine staatlich anerkannte Berufsgruppe. Allerdings gibt es sie auch noch nicht allzu lange. Eingeführt wurde der Beruf erst im Jahr 2001, da die Verwaltungsarbeit im Gesundheitswesen immer mehr und immer vielfältiger wurde. Die so dringend gebrauchten Arbeitsplätze mussten geschaffen werden und so wurde ein neuer Beruf geboren. Die Ausbildung Allein im Jahr 2011 wurden in Deutschland 1445 Ausbildungsverträge geschlossen. Eine Ausbildung findet in einem Ausbildungsbetrieb statt […]
18. November 2013

Die Aufgaben eines Hörgeräteakustikers

Die Arbeit des Hörgeräteakustikers ist in Deutschland ein anerkannter Berufszweig. Seine Hauptaufgabe besteht unter anderem darin, laut einer ärztlichen Diagnose, die Art und das Ausmaß der Behinderung festzustellen. Dann muss er die Bestandteile eines perfekt funktionierenden Hörgerätes zusammenbauen. In der Ausbildungszeit! Um den Beruf eines Hörgeräteakustikers zu erlernen, ist ein Mittlere Reife Zeugnis nötig, oder aber die Hochschulreife. Die Ausbildung dauert drei Jahre und wird bei einem Hörgerätehersteller absolviert, außerdem kommt ein Blockunterricht in einer […]