Ausbildung

November 11, 2013

Kaufmann oder Kauffrau im Gesundheitswesen

Der Kaufmann- oder frau im Gesundheitswesen, ist in Deutschland eine staatlich anerkannte Berufsgruppe. Allerdings gibt es sie auch noch nicht allzu lange. Eingeführt wurde der Beruf erst im Jahr 2001, da die Verwaltungsarbeit im Gesundheitswesen immer mehr und immer vielfältiger wurde. Die so dringend gebrauchten Arbeitsplätze mussten geschaffen werden und so wurde ein neuer Beruf geboren. Die Ausbildung Allein im Jahr 2011 wurden in Deutschland 1445 Ausbildungsverträge geschlossen. Eine Ausbildung findet in einem Ausbildungsbetrieb statt […]
November 11, 2013

Arbeit eines Heilpraktikers – Ausbildung und Berufsleben

In Deutschland ist der Heilpraktiker seit 1939 eine Berufssparte. Er besitzt keine ärztliche Approbation, somit darf er keine Diagnosen im eigentlichen Sinn, stellen. Die Ausbildung zu einem Heilpraktiker Da der Beruf eines Heilpraktikers nicht anerkannt ist, bedarf es keiner Berufsausbildung, somit gibt es auch keine bundeseinheitliche Prüfung. Der Heilpraktiker übt seine Tätigkeit in eigener Verantwortung aus, denn er zählt zu den freien Berufen. Voraussetzung, um diesen Beruf ausüben zu können, ist ein ganz normaler Hauptschulabschluss, […]
November 18, 2013

Arbeiten als Logopäde!

Wie alles anfing! Die Arbeit mit Sprach- und Sprechbehinderten Personen reicht bis in die Antike zurück. Schon 1583 wurde eine Abhandlung über kindliche Sprachstörungen geschrieben. 1778 wurde von Samuel Heinicke die erste Schule für Taubstumme eröffnet. Ende des 19. Jahrhunderts wurde als eine der ersten Einrichtungen in Deutschland die „Berliner Ambulanz“ für Sprachkranke gegründet, in der die ersten Sprachkurse, seit 1883 gegeben wurden. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde Sprachkunde als Fach, an den Universitäten zugelassen […]
November 20, 2013

Was macht eine medizinische Fachangestellte?

Eine medizinische Fachangestellte hieß bis zum 31. Juli 2006, schlicht und einfach „Arzthelferin“. Sie arbeitet zum größten Teil in einer Arztpraxis und unterstützt den Arzt bei seiner Tätigkeit. Doch auch in Unternehmen und Organisationen, die einen eigenen ärztlichen Dienst haben, sowie auch bei der Bundeswehr findet man die medizinischen Fachangestellten. Allein in Deutschland wurden 2011, 14.481 neue Ausbildungsverträge geschlossen. 98 % der medizinischen Fachangestellten sind weiblich. Die Bewerbung! Um sich bei einem Arzt oder in […]