Auge

15. Dezember 2013

Grauer Star – eine schwere Erkrankung

Als grauer Star wird eine schwere Erkrankung bezeichnet, die eine Linsentrübung bezeichnet, durch die das Sehvermögen stark eingeschränkt wird. Normalerweise tritt diese Erkrankung eher im Alter, also ab dem 6. Lebensjahrzehnt auf und gilt damit als häufigste Augenkrankheit bei älteren Menschen. Es können jedoch auch jüngere Menschen betroffen sein, da noch nicht genau gesagt werden kann, warum der graue Star so auftritt und wie genau das Auftreten der Erkrankung verhindert werden kann. Es kann lediglich […]
20. Februar 2014

Gerstenkorn – das wichtigste in Kürze

Bei einem Gerstenkorn handelt es sich um eine schmerzhafte Entzündung des Augenlids, welche sowohl an der Lidinnenseite als auch an der Lidkante oder im Bereich der Wimpern auftreten kann. Außerdem wird in ein inneres und äußeres Gerstenkorn unterschieden. Beide Formen zeigen sich verschieden und haben auch einen etwas anderen Krankheitsverlauf. Grund für diese Entzündung ist eine Infektion mit Bakterien. Eine solche Infektion ist schmerzhaft und wird in der Regel durch starkes jucken oder brennen und […]
5. April 2014

Grüner Star – Gefahr der Erblindung

Die auch Glaukom genannte Krankheit ist eine Gruppe von Erkrankungen des Auges, die letztendlich zu einer Schädigung des Sehnervs führen können. Wird der grüne Star nicht behandelt, kann dieser zur Erblindung führen. Daher handelt es sich um eine gefährliche Krankheit und durch die lange nicht festzustellenden Symptome sind regelmäßige Kontrolluntersuchungen von großer Bedeutung, damit die Erkrankung überhaupt festgestellt wird. In vielen Fällen führt ein deutlich erhöhter Augeninnendruck zu einem Glaukom. Außerdem liegt häufig eine Durchblutungsstörung […]