Naturheilkunde

1. Oktober 2013

Wenn Kinder erkältet sind, lindern natürliche Heilmittel

Babys, Kleinkinder und Kinder sind ganz besonders anfällig für Erkältungen. Besonders im Herbst und Winter erwischt es die Kleinen regelmäßig im Abstand von wenigen Wochen. Doch wenn ein Baby oder Kind erkältet ist, sollte man nicht gleich zu den Medikamenten aus der Apotheke greifen, sondern eher auf die natürlichen Heilmittel zugreifen, welche ebenso die Erkältung lindern. Eine Erkältung wird durch Viren hervorgerufen, daher ist kein Antibiotika nötig. Sicherlich können sich die Bakterien vermehren, was dann […]
1. Oktober 2013
Schwangerschaft

Erkältungstee in der Schwangerschaft

Wenn die Erkältungsviren mal wieder Hochsaison haben, dann sind auch Schwangere vor ihnen nicht sicher. Erkältet man sich in der Schwangerschaft, dann schlagen die Alarmglocken an und man beginnt sich Sorgen zu machen, doch das muss nicht sein, denn mit ein paar einfachen Mitteln kann man Schnupfen & Co in den Griff bekommen. Das Baby ist weder durch Husten, Schniefen oder leichtes Fieber in Gefahr, denn es ist perfekt geschützt im Bauch, doch man sollte […]
18. Dezember 2013

Sheabutter – das natürliche Hautpflegemittel

Bei Sheabutter handelt es sich um ein multifunktionales Hautpflegemittel, welches aus der Shea Nuss in verschiedenen Produktionsschritten per Hand produziert wird. Den Shea Baum, auf dem die Shea Nüsse wachsen, findet man nur in dem Shea Gürtel Afrikas vor. Dieses Gebiet erstreckt sich über ca. 300 km vom Senegal bis in zum Sudan. Bereits seit langen Zeiten nutzen die afrikanischen Frauen Sheabutter um ihre Haut vor den trockenen Winden der Savanne zu schützen. Doch auch […]
24. Januar 2014

Eine Matte gegen Schmerzen: die Akupressurmatte

Viele Menschen kennen es, es schmerzt hier, zieht da und all das wird immer wieder auf die leichte Schulter genommen. Sicherlich gehen bei vielen die Schmerzen auch wieder ohne das diese behandelt wurden, doch muss hier erwähnt werden, das bei 50% der Betroffenen die Schmerzen wiederkehren. Es werden dann die gewissen Muskeln angespannt und eine Fehlhaltung kompensiert. Das führt dann zu neuen Schmerzen und es entsteht ein wahrer Teufelskreis, unter dem dann auch der Schlaf […]